August 10, 2018

Vortrag 8

Der Sachbuchautor als Marke

Was hat der Sachbuchautor mit einer Marke gemeinsam? Beide müssen erkennbar sein, um wahrgenommen zu werden! Kaufinteressierte Menschen wollen schließlich wissen, worauf sie sich einlassen.

Wenn Experten ein Sachbuch schreiben, wollen Sie potentielle Kunden und Partnern von Ihrer Kompetenz überzeugen. Als Hans Dampf in allen Gassen beginnen erfolgreiche Autoren mit der Vermarktung Ihres Sachbuchs, bevor sie zu schreiben beginnen.

Der Vortrag zeigt an konkreten Beispielen Techniken der Markenbildung, die einem Sachbuchautor das Planen, das Vermarkten und Schreiben erleichtern.

Thomas Hoffmann

wechselte nach fast zehn Jahren als Marketingexperte in der Film- und Unterhaltungsindustrie Anfang der Neunziger Jahre in die Verlagsbranche. Hier arbeitete er bei namhaften Verlagen im Lektorat, leitete den Vertrieb D,A,C,H eines namhaften Buch-und Softwareverlages.

Als Anzeigenleiter eines Fachverlages entwickelte er einige Bücher und Zeitschriftenformate und verantwortete einen Spezialbereich unternehmerisch, bevor er 2011 publi4all gründete.

Thomas Hoffmann ist ein Spezialist für die Vermarktung von Inhalten. Gerade als intimer Kenner der Verlagsszene ist er der Meinung, dass die Zukunft dem Self-Publisher gehört. „Wenn ein Autor sich zum Self-Publishing entscheidet, kann er meist mehr erreichen als mit Verlagsvertrag. Für seinen Erfolg muss er in beiden Fällen gleich aktiv sein, aber als unabhängiger Autor hat er viel mehr Freiheiten und deutlich bessere Verdienstmöglichkeiten“, so Hoffmann.

Diese Websiste verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Gebrauch dieser Seiten bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen